Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

2020-12-31_Einsatz 1

Einsatzdatum: 31.12.2020
Einsatzstichwort: Person_Aufzug
Einsatzbeginn: 31.12.2020 um 20:35 Uhr
Einsatzende: 31.12.2020 um 20:54 Uhr
Ort: Riesenbeck, Weberstrasse

 

Alarmierte Einheiten: LZ Riesenbeck

 
Beschreibung

Eingesetzte Kräfte-Feuerwehr: 25

 

Angegebene Adresse stellte sich als noch im Bau befindliches Mehrfamilienhaus heraus. Nach Erkundung über alternative Zugangsmöglichkeiten wurde die Baustellentür durch wegdrücken der Verriegelung geöffnet. Im Flur konnte man bereits Personen wahrnehmen, welche sich aus dem Aufzug heraus bemerkbar machten. Der Fahrstuhl wurde mittels Dreikantschlüssel geöffnet. Insgesamt wurden drei Personen aus dem Fahrstuhl befreit. Um weitere Nutzung des Fahrstuhls zu verhindern wurde dieser stromlos geschaltet. Ein Person aus dem Fahrstuhl ist Mieter in dem Haus. Er wurde beauftragt den Hausbesitzer über den defekten Fahrstuhl zu informieren.

 

 

Wichtiger Hinweis:

Die Freiwillige Feuerwehr Hörstel weist ausdrücklich darauf hin, dass die hier zu findenden Informationen, zu den entsprechenden Einsätzen, aus Sicht der Feuerwehr geschrieben sind. Es wird versucht, so objektiv wie möglich die Einsatzberichte zu schreiben. Es wird darauf hingewiesen, dass die Freiwillige Feuerwehr Hörstel keine Haftung für die Texte und Aussagen übernimmt. Alle Informationen sind OHNE GEWÄHR!

Alle hier zu findenden Texte und Bildmaterialien unterliegen dem Copyright bzw. dem Urheberrecht. Es ist nicht gestattet Textpassagen, Texte oder jegliches Bildmaterial für andere Medien einzusetzen, ohne vorherige Zustimmung der Freiwilligen Feuerwehr Hörstel

Für jeden Fall der Zuwiderhandlung behält sich die Freiwillige Feuerwehr Hörstel rechtliche Schritte einzuleiten.