Link verschicken   Drucken
 

Erfolgreiche Sprechfunkerausbildung

25.02.2018

Vom 17,02. bis zum 25.02. konnte die Feuerwehr Hörstel wieder einen eigenen Funklehrgang durchführen, in dem fast alle Teilnehmer des letzten Truppmannlehrganges zu SprechfunkernInnen ausgebildet wurden.

Die Ausbildung wurde nach den Richtlinien der "Kreisfeuerwehrschule Steinfurt" durch die Ausbilder Dieter Krawietz, Peter Baum, Burkhard Wilmer und Berthold Wilmer im Feuerwehrgerätehaus Hörstel durchgeführt. Die große Funkübung mit Koordinatenfahrt am zweiten Samstag wurde von der ELW-Gruppe Riesenbeck unter der Leitung von Ralf Storck betreut.

Am heutigen Sonntag trafen sich alle Teilnehmerinnen zur Prüfung in der Leitstelle des Kreises Steinfurt für Rettungsdienst, Feuerschutz und Gefahrenabwehr in Rheine,

Hier hatten sie nach der für alle Prüflinge erfolgreichen Leistungskontrolle die seltene Möglichkeit, einmal die Leitstelle zu besichtigen und dem "Gegenüber" des Funkgespräches, also den Disponenten, kurz hautnah über die Schulter zu blicken.

Somit freut sich die Freiwillige Feuerwehr Hörstel über 21 neue SprechfunkerInnen und gratuliert allen Absolventen ganz herzlich!

 

 

Foto: Der Funklehrgang der Feuerwehr Hörstel 2018

 
KONTAKT
 

Leiter der Feuerwehr
Jörg Wernsmann
Kalixtusstraße 6
48477 Hörstel
Tel. 05459 802258
E-Mail: